Ihr Diesel-Joker im Abgasskandal

So machen Sie das Beste aus Ihrem Diesel

  • Geld als Entschädigung mit und ohne Autobehalt bekommen
  • ob Audi, Mercedes, Porsche, VW, Fiat, Wohnmobil u. Co.
  • praktisch jeder Diesel ist betroffen

Jetzt Joker prüfen

Schnell. Einfach. Unverbindlich.

Darum brauchen Sie nicht länger zu warten

✓ Mehr als 37.000 Mandaten vertrauen uns bereits


✓ Für alle Diesel-Modelle mit und ohne KBA Rückruf


✓ Kostenfreie Diesel-Erstberatung     


Es lohnt sich sicher

✓ Geld bekommen                                                               


✓ Ein Problem weniger & wertvolle Zeit sparen


✓ Diesel loswerden und auf E-Auto umsteigen


Ihr Diesel ist viel mehr wert als Sie vielleicht denken

3 Beispiele

Audi A6  

45.900 € Schadensersatz 

LG Chemnitz

Aktenzeichen 6 O 1062/21


Porsche Cayenne

62.860 € Schadensersatz

LG Ingolstadt

Aktenzeichen 31 O 4933/21


VW Touareg

30.425 € Schadensersatz

LG Verden

Aktenzeichen 5 O 324/21


Jetzt Joker prüfen


Fragen & Antworten

Derzeit bestehen in den Städten Berlin, BonnStuttgart, Düsseldorf, Köln, Frankfurt a. M., Hamburg und Essen Diesel Fahrverbote. Es ist Sache jeder einzelnen Stadt, entsprechende Fahrverbote auszuarbeiten und zu verhängen. 

Stuttgart
seit 1.1.2019 für Auswärtige Dieselfahrer
seit April 2019 für Stuttgarter Anwohner + Pendler
Diesel-Abgasnorm Euro 1-4
gesamtes Stadtgebiet (akt. Umweltzone)

Frankfurt
seit Februar 2019
Diesel-Abgasnorm Euro 1-4 
Benziner Euro 1 und Euro 2
aktuelle Umweltzone

Essen
Seit Juli 2019
Diesel-Abgasnorm Euro 1-4
Benziner der Klassen Euro 1 und Euro 2
Seit Sept. 2019 für Euro 5-Diesel

Berlin
Seit Juni 2019
Diesel-Abgasnorm Euro 1-5
11 Abschnitte

Hamburg
Seit Juni 2019
KFZ Diesel-Abgasnorm Euro 1-5
verschiedene Zonen

Köln
Seit April 2019
Diesel-Abgasnorm Euro 1-4
Benziner der Klassen Euro 1 und 2.
Seit Sept. 2019 auch für Euro 5-Diesel
Umweltzone

Bonn
Seit April 2019
Diesel-Abgasnorm Euro 1-4
Benziner Euro 1 und Euro 2 

Zu hohe Werte weisen auch Aachen, Darmstadt, Gelsenkirchen, Limburg, Mainz, München, Offenbach, Reutlingen und Wiesbaden auf. Offensichtlich sind nicht nur Großstädte betroffen.

Welche Diesel-Fahrzeuge von den Beschränkungen genau betroffen sind, richtet sich nach den jeweiligen Regelungen der Städte. Denkbar sind hier Einschränkungen etwa bei älteren Dieseln, die z.B. die EURO 5-Abgasnorm oder schlechter aufweisen. Möglich ist aber auch ein generelles Diesel-Fahrverbot, das auch aktuelle EURO 6-Diesel und jüngere umfasst. Insbesondere, wenn diese von einem Manipulationsverdacht betroffen sind.
Hier weitere Details zum Diesel Abgasskandal lesen!

Praktisch alle Diesel-Halter haben sehr wahrscheinlich Ansprüche auf Schadensersatz. Denn faktisch alle Automobilhersteller - deutsche wie ausländische - haben die Abgasreinigung in der Motorsteuerung so manipuliert, dass die gesetzlichen Grenzwerte für Stickoxide nur im Prüfmodus eingehalten werden. Von Audi bis Volvo - es sind alle Diesel-PKW und Wohnmobile betroffen. Wobei es vollkommen egal ist, ob es sich um Privatfahrzeuge oder gewerblich genutzte Fahrzeuge handelt. Auch komplette Fahrzeugflotten können Ansprüche begründen.

Sie müssen nicht, Sie können aber. Juristisch gibt es verschiedene Möglichkeiten: Sie können (1.) die Rückgabe Ihres Fahrzeugs gegen Rückzahlung des Kaufpreises (abzgl. der Nutzungen) verlangen. Alternativ können Sie (2.) Ihr Fahrzeug aber auch behalten und Schadensersatz für den Minderwert zum Zeitpunkt des Kaufes verlangen.

Ihre Anfrage zur Prüfung Ihrer Möglichkeiten bearbeiten wir ohne Anfall von Kosten. Verfügen Sie über eine Rechtsschutzversicherung (auch Verkehrsrechtsschutz oder ADAC), kann diese die Kosten für Sie übernehmen. Über weitere Möglichkeiten (z.B. einer Prozessfinanzierung) informieren wir Sie auf Wunsch natürlich auch. Grundsätzlich werden Sie über alle Kosten informiert, bevor diese anfallen, und Sie entscheiden zu jeder Zeit über das weitere Vorgehen.

Wir optimieren unsere Tätigkeit und unsere Kommunikation mit Ihnen so, dass der Aufwand für Sie so gering wie möglich ausfällt. Sie müssen lediglich bei Beauftragung Ihre Daten und die Daten Ihres Fahrzeugs übermitteln und wenige Unterschriften leisten, dann können wir bereits für Sie tätig werden und für Ihre Forderungen eintreten. Natürlich informieren wir Sie rasch über jede Entwicklung in Ihrem Fall per E-Mail.

Der Dieseljoker bringt Ihnen erhebliche Vorteile im Vergleich zur „normalen“ Veräußerung Ihres Fahrzeuges. Wenn Sie sich für die Variante „Rückabwicklung“ entscheiden, geben Sie Ihr Fahrzeug an den Hersteller oder Händler zurück und erhalten den Kaufpreis erstattet. Anrechnen lassen müssen Sie sich nur einen so genannten „linearen“ Wertverlust, der gerade bei Neuwägen weit unter dem Wertverlust bei einem Wiederverkauf liegt. Siehe auch das Beispiel nächste Frage.

Ein Betroffener kaufte im Jahr 2012 einen VW Tiguan für 40.254,11 €. Ende 2016 erhielt er für diesen Wagen, der schon gut 53.000 km gelaufen war, noch eine Zahlung von 31.738,44 €.  Ein 2014 gekaufter Audi Avant A6, der für 44.200,00 € gekauft wurde, brachte einem anderen Betroffenen bei Rückabwicklung 2016 noch 39.276,12 € bei einer Laufleistung von 27.850 km.

Ihr DieselJoker im Abgasskandal

Thorsten Krause erklärt: So erhalten Sie Geld für die Manipulation an Ihrem Diesel

Über uns | DieselJoker.de

DieselJoker.de ist ein spezieller Service der Kanzlei KAP Rechtsanwälte in München, Stuttgart, Hamburg und Frankfurt a. M. Die Anwälte und Juristen sind Wegbereiter im Dieselskandal und gestalten die Rechtsprechung bis zum BGH und EuGH aktiv mit.

Als Mandant profitieren Sie von einem erfahrenen und durchsetzungsstarken Experten-Team für Ihren individuellen Fall. 

Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung. Wir vertreten Ihre Rechte bei Klage auf Schadensersatz mit oder ohne Auto-Rückgabe, sowie bei Widerruf eines Kredits für Ihre Autofinanzierung.

KAP Rechtsanwaltsges. mbH

Theatinerstraße 15 | FÜNF HÖFE | 80333 München
Königstraße 10c | 70173 Stuttgart
Überseeallee 10 | 20457 Hamburg
Messeturm | 60308 Frankfurt am Main

München: 089-41617275-0
Stuttgart:  0711-219518-0
Hamburg: 040-2286410-0
Frankfurt:  069-3487500-0

Schreiben Sie uns